Bitcoin Archive

Free Airdrops / No Scams

Was brauche ich für Kryptowährung

Trust Wallet

  • Das "Trust Multi Wallet" von "Binance" ist ein sehr gutes Wallet, dass man am Handy und auch am Computer nutzen kann.
  • Das Trust Wallet bietet Support für alle Ethereum basierten Coins und man kann auch die häufig in Airdrops vorkommenden "erc20" Coins speichern.
  • Beim Trust Wallet können verschiedene Sicherheitsstufen ausgewählt werden, wodurch das Trust Wallet eine hohe Sicherheit für Ihre Coins bietet.
  • Das Trust Wallet ist selbstverständlich kostenlos. Lediglich Auszahlungen in andere Wallets kosten eine kleine Gebühr.

Brauche ich ein Wallet?

  • Um an Airdrops teilnehmen zu können, muss man eine Wallet Adresse angeben, auf der man seine Coins erhält.

Binance Exchange

  • Binance ist wichtig, wenn Sie die erhaltenen Coins aus den Airdrops einmal in echtes Geld tauschen möchten.
  • Sobald der Coin den Sie tauschen möchten bei Binance gelistet wird, können Sie den Coin aus dem Trust Wallet zu Binance schicken.
  • Ist der Coin bei Binance angekommen, können Sie den Coin in jede beliebige Kryptowährung umtauschen (zb. Bitcoin).

Kucoin

  • Kucoin ist genauso wie Binance ein Exchange und bietet auch viele kleinere Kryptowährungen an, die es noch nicht zu Binance geschafft haben.
  • Kucoin ist nicht unbedingt nötig, aber definitiv zu empfehlen.

Coinbase

  • Coinbase ist ein Wallet, in dem Sie Ihre Bitcoin und Ethereum Coins, in Euro tauschen und auf Ihr eigenes Konto überweisen können.
  • Coinbase ist also wichtig, wenn man sich seine Gewinne auszahlen lassen möchte.
  • Coinbase gibt es Online und auch als App.

Leder Wallet

  • Das Ledger Wallet ist ein sogenanntes Hart-Wallet.
  • Es ist eine Sicherheitssoftware, die in einer Art Datenstick verbaut ist und verschiedene Coins halten kann.
  • Ein Ledger Wallet ist zur Zeit die sicherste Aufbewahrungsmöglichkeit für Kryptowährungen.

Achtung

  • Das Ledger Wallet kann leider nicht alle Kryptowährungen speichern.